Basiswissen Reibungszahlen (DSV)® 2023

Beschreibung

Eine Schraubenverbindung wird bei der Montage über den Schraubenkopf oder die Mutter angezogen. In Abhängigkeit des gewählten Anziehverfahrens werden als Steuer‐ oder Überwachungsgröße das Drehmoment oder der Drehwinkel verwendet. Die Zielgröße ist hingegen die Vorspannkraft. Reibungszahlen drücken das Verhältnis von aufgebrachtem Drehmoment zur Vorspannkraft aus. Entsprechend kann mit der Kenntnis der zu erwartenden Reibungszahlen über das aufgebrachte Drehmoment auf die resultierende Vorspannkraft geschlossen werden. Hierzu ist die an der Reibung beteiligte Geometrie des angetriebenen Bauteils zu berücksichtigen (Gewindenenndurchmesser, Gewindesteigung und Auflagegeometrie).

Reibungszahlen sind einheitenlose Hilfsgrößen, die aus den zur Verfügung stehenden Messgrößen und der Geometrie des jeweiligen Verbindungs-elements berechnet werden. Daher wird in diesem Seminar neben den Grundlagen zur Ermittlung von Reibungszahlen auch das für diese Zusammenhänge erforderliche Basiswissen für Schrauben und Muttern vermittelt.

Neben den Fachvorträgen fördert ein ausführlicher Praxisteil im Labor den Transfer des Gelernten in die eigene Arbeitspraxis. Besonderes Augenmerk liegt auf dem persönlichen Erfahrungsaustausch.

 

 

Zielgruppen

Prüfstandsbediener/in, Mitarbeitende aus der Qualitätssicherung, Vertrieb / Anwendungstechnik

Voraussetzungen

Technisches Verständnis

Ausbildungsinhalt

Die Weiterbildung findet an zwei Tagen statt und hat einem Umfang von 12 Stunden, incl. Prüfung.

Grundkenntnisse Verbindungselemente
•    Mechanische Eigenschaften
•    Konstruktionsprinzip
•    Schraubfallkategorien nach VDI 2862
•    Anziehverfahren
•    Beschichtungssysteme / -anlagen
•    Lehrenhaltigkeit / Toleranzen

Reibungszahlen
•    Grundbegriffe
•    Nutzen / Anwendung von Reibungszahlen
•    Messwerte / Geometriedaten / Rechenwerte
•    Berechnung von Reibungszahlen
•    Fehlermöglichkeiten
•    Inhalt eines Prüfprotokolls

Weitere Informationen zu Reibungszahlen
•    Flächenpressung
•    Ausnutzung Messwertaufnehmer
•    Diagrammbeispiele
•    Haft- / Gleitreibung
•    Vorbehandlung
•    Unterschiedliche Schraubenprüfstände / DSV-Ringversuch

Praxisteil
•    Schraubenprüfstand
•    Mechanische Eigenschaften
•    Schraubenfertigung
•    Auswertung Versuchsergebnisse

 

Prüfung

Nach bestandener Lernkontrolle (Multiple-Choice-Test) erhalten die Teilnehmenden eine Qualifikationsbescheinigung.

Prüfungsordnung für die Lernkontrolle

Lehrmaterial

Die Teilnehmenden erhalten die Präsentationsunterlagen.

Preise

Hotelempfehlung

Hotel und Café Schillers
Schillerstraße 7 / Freiherr vom Stein Str. 14
58511 Lüdenscheid
Telefon:            02351 / 9743701
E-Mail:              buchung@hotel-schillers.de
Web:                https://www.hotel-schillers.de

Hotel Stadt Lüdenscheid
Honseler Strasse 7
58511 Lüdenscheid
Telefon:            +49 (0)2351 668 60 - 0
E-Mail:              info@hotel-stadt-luedenscheid.de
Web:                https://www.hotel-stadt-luedenscheid.de

Hotel Sportalm Gipfelglück
SWS Betreiber UG (haftungsbeschränkt)
Kalver Strasse 36
58511 Lüdenscheid
Telefon:            02351/661880
E-Mail:              willkommen@sportalm-gipfelglueck.de
Web:                https://sportalmgipfelglueck.de

Hotel Haus Hollweg
Brüninghauser Straße 4 a,
58515 Lüdenscheid
Telefon:            02351 – 8739504
E-Mail:              info@restaurantlazarus.de
Web:                https://haushollweg.de

Mercure Hotel Luedenscheid
Parkstr. 66
58509 LUEDENSCHEID
Telefon:            +49 2351 1560
E-Mail:              H2927@ACCOR.COM
Web:                https://all.accor.com/hotel/2927/index.de.shtml?dateIn=&nights=&compositions=1&stayplus=false#origin=mercure

Weitere Infos

infoblattkurzinformationbasiswissenreibungszahlen2023-8R6.pdf

Termine und Anmeldung

Bitte wählen Sie die gewünschten Fortbildungen aus.

zurück zur Übersicht

Schraubfachakademie

Losgröße


Schrauben


Muttern


Niete


Scheiben


Zielgruppen