Leistungen für Mitglieder in der Übersicht

  • Ordentliche Mitgliederversammlung (OMV) mit Jahresberichten
  • Mitgliedschaft im WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung und im BDI mit Sitzungsteilnahme und Informationen
  • Mitgliedschaft und Sitzungsteilnahme im Europäischen Schraubenverband EIFI mit den entsprechenden Informationen
  • Mitarbeit in Fachgruppen und Gesprächskreisen
  • Mitarbeit in fachgruppenübergreifenden Arbeitskreisen, z.B. AK "Zulieferindustrie"
  • Meinungsaustausch mit Abnehmern u. Vormateriallieferanten
  • Rechtsberatung zu Kundenforderungen, wie Einkaufsbedingungen und QM-Vereinbarungen
  • Mitarbeit im Technischen Ausschuß mit allen Jahresberichten und -auflistungen
  • Mitarbeit in den technischen Gremien:
    • Schraubmontage
    • Pressen und Walzen
    • Reibungszahlen beschichteter Schrauben
    • Umwelt- und Arbeitsschutz in der Schraubenindustrie
    • Werkstoff und Qualität
    • Mitarbeit im AK "Gemeinschaftsforschung"
    • Mitarbeit im AK "Logistik"
    • Mitarbeit in Arbeitskreisen und Ad-hoc-Gruppen zu Sonderthemen (z.B. Reibungszahlermittlung, Technische Lieferbedingungen für Schraubenstähle, Fastener Quality Act FQA etc.)
  • Teilnahme an verbandsinternen Seminaren, Workshops, Tagungen
  • Technischer Informationsdienst mit Informationen über Veranstaltungen, neue Normen, Fachliteratur etc. (4 x jährlich)
  • Interessenvertretung in nationalen und internationalen Normenausschüssen (DIN, ISO, EN)
  • Statistiken (Produktion, Umsatz, Auftragseingang, Einfuhr/Ausfuhr)
  • Kennzahlen- und Selbstkostenvergleiche / Benchmarking
  • Tendenzbefragungen
  • Informationen zur Kostenentwicklung
  • Rabattberechtigung für Dienstleistungen des Instituts für Umformtechnik (IFU) in Lüdenscheid sowie des Instituts für Werkstoffkunde (IfW) der TH Darmstadt
  • Rundschreiben zu aktuellen Themen

Werden Sie jetzt Mitglied!

Mitglied werden

Deutscher Schraubenfachverband

Losgröße


Schrauben


Muttern


Niete


Scheiben


Zielgruppen